By Michael Bargende, Hans-Christian Reuss, Jochen Wiedemann

ISBN-10: 3658051299

ISBN-13: 9783658051297

ISBN-10: 3658051302

ISBN-13: 9783658051303

Ein stetig steigender Fundus an Informationen ist heute notwendig, um die immer komplexer werdende Technik heutiger Kraftfahrzeuge zu verstehen. Funktionen, Arbeitsweise, Komponenten und Systeme entwickeln sich rasant. In immer schnelleren Zyklen verbreitet sich aktuelles Wissen gerade aus Konferenzen, Tagungen und Symposien in die Fachwelt. Den raschen Zugriff auf diese Informationen bietet diese Reihe lawsuits, die sich zur Aufgabe gestellt hat, das zum Verständnis topaktueller Technik rund um das Automobil erforderliche spezielle Wissen in der Systematik der Konferenzen und Tagungen zusammen zu stellen und als Buch in Springer.com wie auch elektronisch in SpringerLink und Springer für pros bereit zu stellen.

Show description

Read Online or Download 14. Internationales Stuttgarter Symposium: Automobil- und Motorentechnik PDF

Best german_15 books

Download PDF by Katrin Werkmann: Motivation, Zufriedenheit und Wertschätzung von

​Katrin Werkmann untersucht die Ausrichtung von Großsportveranstaltungen. Da zur Bewältigung der damit verbundenen komplexen Aufgaben auf eine große Zahl von Volunteers zurückgegriffen wird, geht die Autorin der Frage nach, wie und durch used to be Volunteers zufrieden gestellt und in ihrer wertschätzenden Einstellung bestärkt werden können.

Download e-book for iPad: Prüfungsvorbereitung für IT-Berufe: Die wirklich wichtigen by Manfred Wünsche

Dieses Buch ist für angehende Fachinformatiker, IT-System-Elektroniker, IT-Systemkaufleute und Informatikkaufleute, sowie Studenten der Dualen IT-Studiengänge geschrieben, die kurz vor der Prüfung stehen. Es bietet eine klare, kompakte Anleitung zur Prüfungsvorbereitung. Für den Leser gibt es on-line einen kostenlosen Aktualisierungsservice.

Interaktive Wertschöpfung durch Dienstleistungen: - download pdf or read online

Profilierte Wissenschaftler und Experten aus der Praxis zeigen, wie unternehmensexterne Akteure - wie Kunden, Lieferanten oder Komplementäranbieter - in die Wertschöpfungskette eines Unternehmens integriert werden können. Dadurch verändern sich die Wertschöpfungsprozesse und führen zu neuen Geschäftsmodellen für Unternehmen.

New PDF release: Zyklische Ermüdung von thermisch entspanntem und thermisch

Im vorliegenden Band wird das Verhalten von thermisch entspanntem und thermisch vorgespanntem Kalk-Natron-Silikatglas bei schwingender Beanspruchung anhand von Dauerschwingprüfungen im Doppelring- und 3-Punkt-Biegeversuch unter verschiedenen Randbedingungen untersucht. Zudem wird überprüft, ob Kalk- Natron-Silikatglas bei periodischer Beanspruchung eine Ermüdungsschwelle aufweist und Rissheilungseffekte zwischen den einzelnen Lastzyklen auftreten.

Additional resources for 14. Internationales Stuttgarter Symposium: Automobil- und Motorentechnik

Sample text

C. F. Porsche AG Jonas Diemer Symtavision GmbH Prof. Dr. Andreas Dillmann DLR, Institute for Aerodynamics and Flow Technology Prof. Dr. Helmut Eichlseder IVT, TU Graz Andreas Freuer FKFS Prof. Agostino Gambarotta University of Parma Prof. Dr. Bernhard Geringer ifa, TU Wien Daniel Görke IVK, University of Stuttgart Prof. Dr. Clemens Gühmann TU Berlin Prof. Dr. Lino Guzzella ETH Zürich Dr. Yinzhi He Shanghai Automotive Wind Tunnel Center Günther Heidmann teamtechnik Maschinen und Anlagen GmbH Alexander Heron DLR e.

Following the introduction of this CO2 legislation, the main thrust of development work for modern vehicles is now on reducing fuel consumption. Today’s automakers are looking beyond 2015’s 130 g/km CO2 limit; they have their sights fixed on 2020 and the 95 g/km CO2 limit that has now been set for that year. Both these target values call for additional technical measures to bring fleet CO2 emissions in line with the targets set. As a result, development work is focused on systems solutions that will deliver compliance with future emissions legislation after 2015.

In the “Hybrid Sport” mode, drive torque distribution is designed for sportier driving. The ICE is activated at all times and the boost function is activated during certain times, such as when overtaking or when accelerating. If the torque requested by the driver is greater than that provided by the ICE, the electric motors are also called in to help supply the desired acceleration. The “Hybrid Race” mode was developed for use on closed race tracks. , Dr. : Durchgängige Simulation zur Elektrifizierung des Antriebs, MTZ 2/2014, 75 Jahrgang, S.

Download PDF sample

14. Internationales Stuttgarter Symposium: Automobil- und Motorentechnik by Michael Bargende, Hans-Christian Reuss, Jochen Wiedemann


by George
4.5

Rated 4.25 of 5 – based on 19 votes